Mitglied im Konvent der Diakoninnen und Diakone im BEFG können alle voll- und teilzeitlich von einer Gemeinde oder Werk im BEFG berufenen Diakoninnen und Diakone des BEFG werden.

In Ausbildung zur Diakonin/Diakon stehende Frauen und Männer sind herzlich eingeladen, Mitglied zu werden, um den Austausch und eine Begleitung während der Ausbildung zu ermöglichen. Zudem ist eine 2-jährige Mitgliedschaft im Konvent nötig, bevor eine Vermittlung und Ordination durch den BEFG geschehen kann.

Auch andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im diakonischen Bereich tätig sind, können Mitglied im Konvent werden.

Antrag auf Mitgliedschaft

Interner Bereich

Losungen

Die Losung wird geladen...